SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

1Apr/11Off

Bertelsmann kauft Youtube – DSDS bald im Abo live auf Youtube

Autor des Artikels: Matias Roskos

YoutubeHaben Sie es schon gelesen? Zahlreiche amerikanische, kanadische und australische Blogs berichten bereits über den Mega-Deal der Internet-Welt. Der Bertelsmann-Konzern übernimmt die Videoplattform Youtube! Das dürfte die Meldung des Tages, wenn nicht sogar die Meldung des Jahres sein.

Diese Nachricht dürfte den Aktien-Kurs von Google weiter beflügeln. Was ich allerdings viel spannender finde, ist die strategische Neuausrichtung der Internetaktivitäten von Bertelsmann. Zur Bertelsmann-Gruppe gehört ja immerhin auch die RTL-Group. Wie ich gehört habe, soll die RTL-Webpräsenz mittelfristig mit Youtube zusammengeführt und dann als Pay-Angebot im Web neu aufgestellt werden. Man kann dann zum Beispiel alle DSDS-Staffeln live im Web mit verfolgen und auch danach noch konsumieren. Das geht dann allerdings nur über das für Anfang 2012 angekündigte Youtube-Abo. Vermutet werden Kosten für den Endverbraucher von 10 - 15 Euro im Monat.

DSDS von RTL

Ob die bisher kostenlosen Inhalte auf Youtube auch in der Zukunft noch frei zugänglich sein werden, ist anscheinend noch nicht klar. Ich kann nur hoffen, dass sie bei Bertelsmann nicht so irre sind und alles komplett hinter Bezahlschranken verschwinden lassen. Youtube muss - wenigstens in Teilen - kostenlos bleiben für den Normalsurfer. Oder wie sehen Sie das?

[Nachtrag]
Ja, ich gebe es zu. Es war ein April-Scherz. Aber: ist diese Vision wirklich so unwahrscheinlich? Warten wir nochmal zwei oder drei Jahre ab.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (3) Trackbacks (2)
  1. seltsam dass das nur bei dir zu lesen ist ;). Und dass heute der 1. April ist. :) :)

    LG Daniel

  2. Wenn man in auf der A2 bei Gütersloh an der großen Halle von Bertelsmann vorbei fährt kann man dort den großen Banner „Willkommen YouTube“ sehen!

  3. Danke, André!
    Seht ihr. :)