SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

21Sep/11Off

Google wird nicht müde das Internet zu erobern

Autor des Artikels: Matias Roskos

Für viele besteht das Internet eigentlich nur aus Google. Seit dem Launch von Google+ verstärkt sich dieser Eindruck auch noch. Man greift ganz direkt die großen Social Media Player Facebook und Twitter an. Youtube gehört ja eh schon zu Google.

Nun kommt ein weiterer Baustein hinzu, der den Internetnutzern helfen soll genau das zu finden, wonach sie suchen. In diesem Fall geht es um die Suche nach dem passenden (und preiswerten) Flug. Mit Google Flightsearch haben Seiten wie billigflieger.de, Opodo.de, Swoodoo, Expedia und viele andere bald eine mächtige Konkurrenz. Aber noch funktioniert Google Flightsearch nur für den us-amerikanischen Markt.

Google hört also nicht auf Gas zu geben. Gut so. Denn nichts ist schlimmer wie Stillstand. Hoffen wir nur, dass die Konkurrenz nicht schläft und Google damit immer wieder zu Höchstleistungen antreibt.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.