SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

18Sep/12Off

In den USA startet The X-Factor mit neuem Social Media Konzept

Autor des Artikels: Matias Roskos

Social Web is over. Es lebe: Social TV.

Ist es so? Ein Stück weit schon. Das zeigt unter anderem auch der Start der zweiten Staffel von X-Faktor in den USA. Bei Lostremote ist nachzulesen:

The X Factor on Fox started its second season with a big social TV splash last week. According to Bluefin Labs, the show had seven times more social TV buzz than The Voice premiere had last Monday. Anticipation has been wild for the new season ever since Britney Spears and Demo Lovato were announced as new judges. The show has also launched some exciting new features for their app that premiered last season.

Klar - dieser Buzz hat nicht allein etwas mit einem gesteigerten Social Media Engagement und einer gut gemachten App zu tun. Ein ganz entscheidener Faktor sind auch die Stars, die Kommunikationstrigger sind. In diesem Fall Britney Spears. Bei The Voice of Germany Anfang des Jahres waren es Nena, Xavier Naidoo und die anderen eingebundenen Stars. Gerade beim Start neuer Shows ist das enorm wichtig. So wird die Aufmerksamkeit auf den Event-Start gelenkt und die Fans können von der ersten Sekunde an kommunizieren. Über die eingebundenen Stars.

Aber genau darauf kommt es an: die Stars mit einbinden in die Social Media Aktivitäten. Sie mit zum Bestandteil der Kommunikationsströme machen. Im Idealfall unter eigener Beteiligung der Personen, die via Facebook und Twitter hin und wieder selbst mit den Fans der Show kommunizieren. Die zu großen Teilen ja auch die eigenen Fans sind. Dafür wiederum müssen auch die Stars bereit sein, sich auf diese neuen Wege der direkten Kommunikation einzulassen. Nicht jeder hat darauf solche Lust wie Lady Gaga oder Justin Bieber. Doch gerade bei denen sehen wir, WIE erfolgreich das für die eigene Karriere ist.

Ganz sicher werden wir in den kommenden Monaten und Jahren ganz neue Konzepte sehen in Sachen Social TV und dabei ein immer besser werdendes Zusammenspiel von gut gemachten Smartphone- und SocialTV-Apps und intensiv eingebundenen Stars. Ich freue mich schon darauf. Auch weil ich bei meinem neuen Arbeitgeber ProSiebenSat.1 Digital ganz nah dran bin an der Entwicklung neuer Apps und spannender Konzepte.

Hier die Infografik von lostremote zum X-Factor-Start 2012:

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.