SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

11Mai/16Off

Wer entsorgt den Müll auf Facebook?

Autor des Artikels: Matias Roskos

Täglich findet Inhalte der widerlichsten Art den Weg auf Facebook. Egal ob Kinderpornografie, Verstümmelungen, Folter, Tierquälerei und vieles mehr. Davon kommt der normale Nutzer - zum Glück - selten bis nie etwas zu Gesicht. Wie funktioniert das? Software ist da oft machtlos bzw. schafft es Software nur schlecht, Kunst und Entertainment zu trennen von Inhalten, die niemand von uns sehen möchte.

Wer aber kümmert sich nun um diesen Müll? Damit wir ihn gar nicht erst zu sehen bekommen? Es sind Menschen auf den Philippinen, fand Moritz Riesewieck heraus. Er hielt dazu einen Vortrag auf der diesjährigen re:publica. Interessant, wichtig und verstörend zugleich! Danke, für die exzellente Recherche!

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.